TPE Sechs verschiedene Compound-Reihen für den Einsatz in Pharma- und Medizinmarkt hat Kraiburg TPE mit Thermolast M im Programm. Die neue MT-Serie zeichnet sich durch einen besonders niedrigen Reibungskoeffizienten aus. Dies ist ein Vorteil in allen Anwendungen, wo ein schnelles Gleiten über Kunststoffoberflächen gefragt ist, beispielsweise bei Insulinstiften. Erweiterte Härtevarianten für den Haftverbund zu PC und ABS sowie eine Serie, die kürzere Kühlzeiten im Verarbeitungsprozess ermöglicht, runden die Weiterentwicklungen ab. Mit umfangreichen Sicherheits- und Qualitätsstandards, wie einer separaten Produktionsanlage, oder Zertifikaten aller gängigen Medizintechnikzulassungen, erfüllt der Anbieter die hohen Anforderungen der Medizin- und Pharmabranche für Anwendungen in der ganzen Welt. Die Compounds ermöglichen eine Heißdampfsterilisation bis zu 134 °C und sind außerdem gammasterilisierbar.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

KRAIBURG TPE GMBH

Friedrich-Schmidt-Str.aße 2
84478 Waldkraiburg
Germany