Batteriegehäuse farblich zweigeteilt. 1 x im Urzustand, 1x grün eingefärbt

Aus alten Batteriegehäusen, PET-Flaschen, Eimern und Getränkekisten können durch den Einsatz der Additive neue Alltagsprodukte entstehen. (Bild: BYK)

Das Unternehmen nutzt die Teilnahme an der Fakuma 2021, um die neuartigen Additive auf dem in den Fokus zu rücken. So verbessert  Recyclobyk  4372 das Rezyklieren von HDPE-Material, das zum Beispiel in Paletten und Flaschenkästen, die im Außenbereich eingesetzt werden sollen, verwendet werden kann. Dies geschieht durch gezieltes Re-Stabilisieren der Polymermatrix.

Fakuma 2021: Halle B2, Stand 2208

Quelle: BYK

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BYK-Chemie GmbH

Abelstraße 45
46483 Wesel
Germany