Polymer Technyl B2

POLYAMIDE Rhodia bietet der Automobilindustrie eine neue Reihe von Technyl-Hochtemperaturpolymeren, die speziell auf das Spritzgießen und Blasformen von Bauteilen für Motoren mit Turboaufladung ausgerichtet ist. Technyl B2 ist die neue Produktgeneration für 2D- und 3D-Blasformteile mit komplexer Rohrgeometrie und Temperaturbeständigkeit bis 210 °C. Die Materialien ergänzen das bestehende Technyl-Portfolio für Turbosysteme, zu dem auch die Produktlinie Technyl Heat Performance für Spritzgussteile mit Dauerbetriebstemperaturen bis 200 °C zählt.

Neben ihrer Wärmebeständigkeit zeichnet sich die neue Generation durch die gute Verarbeitbarkeit und ein kostengünstiges Preis-/Leistungsverhältnis aus. Dies macht sie zur technisch und wirtschaftlich ausgewogenen Lösung für Tier-1-Zulieferer, um die zunehmenden Anforderungen der OEM-Kunden an die Leistungsfähigkeit der eingesetzten Materialien im Umfeld steigender Temperaturen zu erfüllen. Die Hochtemperaturpolymere sind ideal für Turbo-Ladeluftkühler und Luftleitsysteme. Sie erweitern so den Einsatzbereich von Polyamiden für Kraftfahrzeug-Anwendungen im Motorraum.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?