Mit dem Schnittservice lässt sich das schmierfreie Tape in Wunschform realisieren.

Mit dem Schnittservice lässt sich das schmierfreie Tape in Wunschform realisieren. (Bild: Igus)

Mit dem neuen Schnittservice sind individuelle Längen und Breiten oder auch kundenspezifische Sonderformen bei Serien und Einzelteilen ab Stückzahl eins schnell zu realisieren. Das Unternehmen bietet seine Gleitfolie in drei verschiedenen Iglidur-Werkstoffen an: Das FDA-konforme Tape aus Iglidur A160 war das erste auf dem Markt. Speziell für Hochtemperaturanwendungen wurde die Folie aus Iglidur V400 entwickelt, die dauerhaft Temperaturen bis 200 Grad Celsius standhält und sehr medienbeständig ist. Der neuste und sehr verschleißfeste Werkstoff Iglidur B160 wurde aufgrund von Kundenanfragen entwickelt, da für Bereiche, wo das Tape als Sichtteil verwendet wird, der Wunsch nach einem schwarzen Material aufkam.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Igus GmbH

Spicher Straße 1a
51147 Köln
Germany