Durch Zugabe des Entira EP-Verträglichkeitsvermittlers von Dupont, Genf, Schweiz, wird die PE-Verunreinigung zur PP-Matrix verträglich gemacht, wodurch eine homogene Kunststoffmischung entsteht. Der Hochleistungs-Verträglichkeitsvermittler auf Basis von Copolymeren bringt so die Eigenschaften von wiederverwerteten Polyolefinen auf ein mit fabrikneuen Granulaten vergleichbares Niveau. Das führt zu besseren Eigenschafts- und Oberflächenmerkmalen bei Gegenständen, die mit derart aufgewerteten Recycling-Kunststoffen hergestellt werden. Neben der Verwendung für die Fertigung von schweren und dickwandigen Gegenständen eignen sich solche Recycling-Kunststoffe auch für hochwertigere Anwendungen wie etwa dünne Filme und Membranen in der Bauindustrie.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DuPont Dow Elastomers S.A.

146 Route du Nant-d' Avril
1217 Meyrin, Geneva
Switzerland