Feuerwehreinsatz_Brand_löschen_chrissgrey - Fotolia

In der Produktionshalle des Compoundeur RTP ist ein Brand ausgebrochen.  (Symbolbild; BIldquelle: chrissgrey-Fotolia.com)

Wie die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet, sei in einer Halle kurz vor 11 Uhr eine Maschine in Brand geriet. Die Flammen schlugen so hoch, dass das Hallendach ebenfalls schnell in Brand geraten. Fünf Mitarbeiter hätten sich zum Zeitpunkt des Brandes in der Halle befunden, die jedoch ohne Verletzung das Gebäude verlassen konnten. Zur Bekämpfung des Feuers waren alle Wehren des Unterkreises im Einsatz, heißt es in dem RNZ-Artikel weiter. Pausenlos trafen Feuerwehren ein, schätzungsweise 200 Kräfte sind vor Ort im Einsatz. Die Halle des Kunststoff-Compoundeurs RTP sei zerstört. (ega)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?