Kein Bild vorhanden

Verbundwerkstoffe Das Carbon-Granulat von Wipag, Neuburg, hat ein geringes Gewicht, ist von hoher Steifigkeit und kann aufgrund seiner Granulatform im Spritzgussverfahren eingesetzt werden. Das Material dehnt sich bei Erwärmung kaum aus, rostet nicht und ist chemisch beständig. Die Herstellung von Produkten aus CFK ist demnach sehr vielversprechend, war aber bisher sehr arbeits- und kostenintensiv.

Fakuma 2014 Halle B4 / 4202

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

WIPAG Süd GmbH & Co.KG

Nördliche Grünauer Straße 31
86633 Neuburg (Donau)
Germany