POLYPROPYLEN Ein Projekt zur Erneuerung von Abwasserrohren hat bestätigt, dass die Awadukt PP SN10 Rausisto Vollwandrohre von Rehau aus dem PP BorECO BA2000 wichtige Vorteile haben.

Das Polypropylen mit hohem Molekulargewicht und einem E-Modul von 2000 MPa stammt von Borealis. Es gibt dem Rohrhersteller die Möglichkeit, Hochleistungsrohre zu fertigen ohne mineralische Füllstoffe einsetzen zu müssen. Die Rohre besitzen eine sehr hohe Steifigkeit, kombiniert mit sehr hoher Schlagzähigkeit. Das Block-Copolymer mit niedrigem Schmelzfluss lässt sich auf bestehenden Extrusionsanlagen einfach verarbeiten. Das Material erfüllt alle Anforderungen der neu geschaffenen S14-Klasse im überarbeiteten EN1852:2009 Standard und bietet zusätzliche Dimensionierungsoptionen für drucklose Vollwandrohre. Die S14-Klasse gibt für ein 110 mm Vollwandrohr eine Mindestwanddicke von 3,8 mm vor. Die Rohre wurden eingesetzt bei der Erneuerung des alten, aus Beton- und Steinzeugrohren bestehenden Abwassersystems von Cuxhaven. Dieses war bereits äußerst undicht und daher dringend renovierungsbedürftig. Der Netzbetreiber wollte ein neues Rohrleitungssystem, das leckagesicher, dauerhaft und einfach zu verlegen war. Die Rohrleitungen verliefen zum Teil unter der Fußgängerzone der Stadt, wodurch der Arbeitsbereich stark eingeschränkt war. Um die Belastung der Stadtbewohner möglichst gering zu halten, musste der Austausch der Rohre sehr rasch durchgeführt werden. Gleichzeitig musste das neue System auch alle entsprechenden europäischen Standards erfüllen. Wegen der Lage der Stadt an der Elbmündung in die Nordsee hatte das Installationsteam mit hohen Grundwassermengen zu kämpfen, die im umliegenden Erdreich destabilisierende Kräfte freisetzten. Weil die Kunststoffrohre sehr flexibel sind, können sie mit dem Erdreich eine sichere Symbiose bilden und nicht wie starre Beton- oder Steinzeugrohre unter Lasten oder bei Erdbewegungen brechen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Borealis AG

IZD Tower, Wagramerstr. 17-19
1220 Wien
Austria