Handgeräte

Handgeräte FSC1/7 und FSC1000 (Bild: Micro-Epsilon)

Die Handgeräte FSC1/7 und FSC1000 (Fast Surface Check) sowie das ISC1000 (Industrial Surface Check) werden zur genauen Lack- und Schichtdickenmessung auf CFK-Materialien eingesetzt. Diese kommen auch auf gewölbten Oberflächen zum Einsatz.

Für die Luftfahrtindustrie und diverse Industrieanwendungen

 

Die FSC-Modelle sind als Dickenmessgeräte für die Luftfahrtindustrie zugelassen und werden von namhaften Flugzeugherstellern, Airlines und Paint-Shops zur mikrometergenauen Messung verwendet. Die Modelle der ISC-Reihe sind für Industrieanwendungen konzipiert. Dort werden sie zur Stichproben- und Qualitätsprüfung sowie zur Prozesskontrolle auf CFK-Substraten und Metallen eingesetzt. Beide Systeme setzten sich aus Sensor, Anschlusskabel und akkubetriebenem Controller zusammen. Bedient werden sie über das Touch-Display oder alternativ über das Tastenfeld am Controller. Die Messung startet bei Knopfdruck am Sensor oder mittels Controller.

 

Quelle: Micro-Epsilon

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Königbacher Strasse 15
94496 Ortenburg
Germany