KALORIMETER Das Wärmestrom-Differenzkalorimeter DSC 200 F3 Maia von Netzsch vereint die Vorteile moderner Technologie und hoher Empfindlichkeit mit einem robusten, einfach zu bedienenden Messsystem. Der gesamte Temperaturbereich von -170 bis 600 °C wird mit einer Flüssig-Stickstoff-Kühlung erschlossen. Der neu entwickelte Intracooler erschließt einen Anwendungstemperaturbereich von -70 bis 600 °C und ist daher eine Alternative bei schwer zugänglichem flüssigem Stickstoff. Bei dem Gerät kann auch der Referenztiegel automatisch gewechselt werden, was den Einsatz verschiedener Tiegelgeometrien und Tiegelmaterialien gewährleistet.

FAKUMA 2008, Halle B3, Stand 3221

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Netzsch Gerätebau GmbH

Wittelsbacherstraße 42
95100 Selb
Germany