Kein Bild vorhanden

Johannes Wild, Gründer der Sawi Mess- und Regeltechnik, Winterthur/Schweiz, hat sich nach mehr als 37 Jahren aktiver und erfolgreicher Leitung aus der operativen Leitung seines Unternehmens zurückgezogen. Die neue Geschäftsleitung besteht aus Peter Urweider (Produktion, Marketing und Verkauf), Beat Wenger (Technik und Qualitätsmanagement) sowie Heinz Schartel Finanzen, Personelles und Administration). Johannes Wild bleibt weiterhin Präsident des Verwaltungsrats.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?