Virtual Molding entlang der Entwicklungs- und Prozesskette

Nicht nur die virtuelle, auch die reale Produktion von Designartikeln wurde auf der Messe gezeigt. (Bildquelle: Sigma)

Eines der Beispiele war der Design-Artikel „Ursula“. Auf einer vollelektrischen Spritzgießmaschine des Typs E-Mac 100 der Firma Engel wurde das Flaschentragenetz mit Silopren LSR 2670 der Momentive Performance Materials hergestellt. Während es bei diesem Artikel vor allem um die Frage der idealen Materialauswahl ging, wurde anhand weiterer Anwendungen aus Kunststoff, Gummi und Flüssigsilikon demonstriert, wie die Simulationssoftware die Vernetzung und den Informationsaustausch entlang der Entwicklungskette unterstützt. Dabei standen besonders die Konstruktion, der Werkzeugbau und die Produktion im Fokus.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SIGMA Engineering GmbH

Kackertstraße 16-18
52072 Aachen
Germany