Verpackungskunststoff Surlyn

VERPACKUNGSKUNSSTOFF Auriplast ist der Hersteller der Verschlusskappe des neuen Herrendufts von Yves Saint Laurent Beauté. Der Kunststoffverarbeiter verfügt bereits über umfangreiche Erfahrung im Umgang mit dem thermoplastischen Verpackungskunststoffs Surlyn von DuPont. Dadurch kann das Unternehmen die Verschlusskappe in hoher Transparenz und entsprechenden Qualitätsvorgaben des Markeninhabers fertigen. Dazu gehört eine hohe Dimensionsstabilität, aufgrund dessen der Endverbraucher die Kappe mit immer gleichbleibender Sicherheit und Kraft abziehen und wiederaufdrücken kann. Auriplast setzt einen zweistufigen Spritzgießprozess ein, um der Kappe eine ebene und glatte Oberfläche sowie präzise ausgebildete Kanten zu geben. Die glänzende Oberfläche trägt mittig ein gefrostetes YSL-Logo, das direkt beim Spritzgießen entsteht und keinerlei Nacharbeitsschritte erfordert. So wie bei anderen aus Surlyn hergestellten Parfümkappen war auch hier die Beständigkeit des Materials gegen den direkten Kontakt mit den Bestandteilen von Parfüms ein entscheidender Grund für die Werkstoffwahl.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DuPont de Nemours (Deutschland) GmbH

Hugenottenallee 173
63263 Neu-Isenburg
Germany