Kein Bild vorhanden

Wie der Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA, Frankfurt, berichtet, hat die Technische Kommission des Euromap Die Reihe der Euromap 66-Empfehlungen überarbeitet. Im Einzelnen handelt es sich um Euromap 66–1  Protocol for Communication with Peripheral Equipment, Euromap 66–1A  Protocol for Communication with Peripheral Equipment und Euromap 66–2  Protocol for Communication with Peripheral Equipment. Die Dokumente stehen zum kostenlosen Download unter www.euromap.org bereit. Euromap 66 soll ab sofort bevorzugt für neue Anwendungen verwendet werden und im Laufe der Zeit Euromap 17:1992 „Protocol for communication between plastic processing machinery or central computer and peripheral equipment“ ersetzen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

VDMA - Verband Deutscher Maschinen-und Anlagenbau e. V.

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt/Main
Germany