Kein Bild vorhanden

Die Entwicklungs- und Materialkompetenzen der Vauth-Sagel Systemtechnik und der Westo-Kunststofftechnik werden künftig gebündelt. Ob Draht, Stahl, Blech, Holz oder Kunststoff – alles gibt es abgestimmt auf die individuellen Anforderungen aus einer Hand. Gerade bei der Kombination mehrerer Materialien bietet die zentrale Entwicklung vielfältige Möglichkeiten. Die gemeinsame Entwicklungsabteilung, die lokale Produktion sowie der zentrale Vertrieb koordinieren die individuellen Angebote für Kunden aus aller Welt. Angesprochen werden unterschiedlichste Zielmärkte wie Automotive, Caravaning, Medizin/Care, Möbel oder Multi-Market.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?