Prof. Dr.-Ing. Ernst Schmachtenberg, Inhaber des Lehrstuhls für Kunststoff-Werkstofftechnik der RWTH Aachen, hat den Ruf auf den Lehrstuhl für Kunststofftechnik (LKT) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg angenommen. Er wird zum 1. April 2006 die Nachfolge von Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Gottfried W. Ehrenstein antreten.


Der LKT wurde 1989 im Studiengang Maschinenbau-Fertigungstechnik der Universität Erlangen-Nürnberg eingerichtet und seither von Prof. Ehrenstein geleitet. Derzeit beschäftigt er rund 50 Personen, darunter 23 wissenschaftliche Mitarbeiter. Forschungsschwerpunkte sind Thermoplastverarbeitung, Verbundwerkstoffe, Konstruktion, Verbindungstechnik und Tribologie, Kunststoffe in der Mechatronik sowie diverse Querschnittsthemen. In den Lehrstuhl eingegliedert sind das Demonstrationszentrum für Faserverbundwerkstoffe und das Forschungs- und Anwenderlabor Kunststofftechnik, deren Aufgabenschwerpunkte in der Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen liegen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?