Borealis, Wien, hat das Hamburger Handelshaus Ter Hell mit der Distribution seiner Polyolefin-Materialien in den Bereichen Dünnwandverpackungen, Haushaltswaren, Deckel und Verschlüsse sowie Healthcare-Produkte beauftragt. Die Kooperation konzentriert sich auf die Polyethylen-(PE)- und Polypropylen-(PP-)Märkte in Frankreich und Osteuropa sowie auf die PP-Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der erste offizielle Auftritt fand auf der Fakuma statt, wo Ter Hell die kürzlich eingeführten PP-Produkte Borstar RJ900MO und Borsoft SG220MO vorstellte.

Die Borstar RJ900MO wurde entwickelt, um die Anforderungen des Verpackungsmarkts in Bezug auf kürzere Zykluszeiten, Transparenz und mechanische Eigenschaften bei Anwendungen wie Haushalts- und Küchengeräten sowie Lebensmittelverpackungen zu erfüllen. Außerdem bietet das Material sehr gute organoleptische Eigenschaften und geringe Anteile extrahierbarer Stoffe. Borsoft SG220MO vereinfacht die die Produktion, trägt zur Senkung der Materialkosten bei und weist Leistungsmerkmale auf, wie sie für stabile und durchsichtige Dünnwandbehälter mit – auch bei Aufbewahrung im Kühlschrank – leicht abnehmbaren Deckeln wesentlich sind.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Ter Hell Plastic GMBH

Hertener Mark 7
45699 Herten
Germany