Topas Advanced Polymers (TAP), Frankfurt/M., erhält den „Frost & Sullivan Award for Technology Leadership 2005“ für den Bereich medizinische und pharmazeutische Verpackungsindustrie. Der Award wird jedes Jahr Unternehmen für technologische Spitzenleistungen in ihrer jeweiligen Branche verliehen. „Der Preisträger hat seine Technologieführerschaft durch herausragende Leistungen in allen Phasen des Lebenszyklus bewiesen und durch innovative, wegweisende Konzepte Pionierarbeit auf dem Gebiet der kundenorientierten Anwendungsentwicklung geleistet“, so Frost & Sullivan. „Die technologischen Vorteile von Topas wurden erfolgreich mit einem effektiven Marketing kombiniert. TAP führt das fort und trägt so dazu bei, die industrielle Herstellung von Fertigspritzen in ihrer heutigen Form grundlegend zu verändern.“

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

TOPAS Advanced Polymers GmbH

Paulistraße 3
65926 Frankfurt-Höchst
Germany