Kein Bild vorhanden

Borealis, Wien, hat Wim Roels, bislang Vice President für das Spritzgussgeschäft, zum Senior Vice President für Folien & Fasern ernannt. Seine Nachfolge als Vice President für den Bereich Spritzguss übernahm Thierry Chevrier.

Roels kam im Jahr 1989 als Ingenieur für Technical Service & Development zu Borealis und besetzte in Folge verschiedene Positionen im Unternehmen, unter anderem als Betriebsleiter in Norwegen, Manager des Forschungszentrums in Porvoo/Finnland, General Manager in Belgien, Vice President für die Polyolefin-Forschung und Entwicklung sowie Vice President Innovation & Technologie. Seit Mai 2008 leitete er die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Spritzguss mit einem Fokus auf Innovation bei Verpackungen und technischen Produkten.

Chevrier verfügt über 15 Jahre internationale Erfahrung aus einer Vielzahl leitender Positionen in der Kunststoff- und Pigmentbranche. Zuletzt war er als Vice President Global Asset Management & Global Restructuring Management Pigments tätig, wobei seine Hauptaufgabe die Integration der weltweit 22 Standorte und 1500 Mitarbeiter der Ciba Pigments in die BASF war. Sein Karrierestart bei BASF als Business Director für Pigmente und Additive verschaffte ihm umfassende Erfahrungen in der Verpackungs-, der Automobil- und der Baubranche.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Borealis AG

IZD Tower, Wagramerstr. 17-19
1220 Wien
Austria