Kein Bild vorhanden

Im Zuge der Übernahme einiger Geschäftsbereiche der ttw Automation, Meinerzhagen, durch die Rothstein-Gruppe wurde der gesamte Bereich Fördertechnik, Handling und Automation mit insgesamt 17 Mitarbeitern in die Rothstein Transport- und Handlingsysteme GmbH, Gummersbach, integriert. Damit weitet die Gruppe ihre Aktivitäten auf den Kunststoff- und Spritzgießsektor aus. Den Kunden bleibe das Know-how und die gewohnte Qualität der ttw-Produkte erhalten, so Geschäftsführer Klaus Rothstein. Ersatzteilversorgung und Wartung bestehender Anlagen seien gesichert. Durch Kombination mit anderen Unternehmensbereichen der Rothstein-Gruppe sei man darüber hinaus in der Lage, Komplettlösungen von der Entnahme der Spritzgießteile aus der Maschine über die gesamte Sortier- und Fördertechnik bis hin zur Verpackung anzubieten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?