Unter Einbindung des bisherigen Vorstands um den Vorstandsvorsitzenden Ralph Landwehr will der Finanzinvestor Oaktree die Nordenia-Gruppe, Greven, übernehmen. Der Vollzug eines entsprechenden Vertrags wird für das erste Quartal 2006 erwartet. Nordenia ist ein weltweit operierender Hersteller von flexiblen Verpackungen, technischen Folien und Produktkomponenten und gehört mit zu den führenden Folienunternehmen in Europa. Mit etwa 3000 Mitarbeitern in Europa, Amerika, Asien und Afrika hat die Gruppe ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2005 um über 8% auf rund 430 Mio. Euro gesteigert. Für Oaktree war dies der dritte Unternehmenskauf in Deutschland im Jahr 2005. Das internationale Investmenthaus verwaltet rund 29 Mrd. US-$ Vermögen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?