Die Geschäftsführung von Kiefel, Freilassing, hat das Unternehmen neu strukturiert und in die Bereiche Automotive Industry, Medical Industry, Packaging Industry sowie After-Sales-Service gegliedert. Gleichzeitig wurde ein Wechsel innerhalb der Geschäftsführung bekannt gegeben: Anton Huber, langjähriger Geschäftsführer Technik, schied aus dem Unternehmen aus, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Thomas J. Halletz, Geschäftsführer Vertrieb, übernahm zusätzlich den Bereich Technik und fungiert als Sprecher der Geschäftsführung. Peter Eisl, bisher Bereichsleiter Finanzen und Controlling, ist als neuer Geschäftsführer für den kaufmännischen Bereich zuständig.

„Durch die neue Unternehmensstruktur erzielen wir mit unserem Leistungsangebot eine eindeutige Branchenorientierung. Wir erreichen eine deutliche Steigerung der Effizienz durch ein wirkungsvolles Zusammenarbeiten von Vertrieb, Engineering, Projektmanagement und Prozesstechnik innerhalb einer Branche. Ziel dabei ist es, den Fokus noch stärker auf unsere Märkte, auf unsere Kunden und Projekte zu richten“, erläutert Halletz das Konzept.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Kiefel GmbH

Industriestr. 17-19
83395 Freilassing
Germany