Kein Bild vorhanden

Der Werkzeugbauer Marbach, Heilbronn, hat Systec, Bad Urach, übernommen. Mit dem 90 Mitarbeiter zählenden Spezialunternehmen für Komplettsysteme (Werkzeug und Handling) der Spritzgießindustrie ergänzt Marbach seine Angebotspalette um einen weiteren Baustein. Neben Thermoform-Werkzeugen liefert das Unternehmen jetzt auch die dazu passende Automation sowie Komplettsysteme für das Spritzgießen aus einer Hand.

Systec bleibt als eigenständige Betriebsstätte mit sämtlichen Know-how-Trägern in Bad Urach erhalten. Die dort vorhandenen neuen Montagehallen sollen zur Inbetriebnahme von sehr großen Anlagen auch für Thermoformprojekte genutzt werden. Personalwesen, Controlling, IT und Einkauf werden künftig zentral von Heilbronn aus gesteuert.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?