Der AVK-TV Innovationspreis für Industrie-Anwendungen ging in diesem Jahr an Johns Manville, Bad Homburg, und Comat, Kaiserslautern, für die gemeinsame Entwicklung thermoplastischer Tankspannbänder für Nutzfahrzeuge. Die von Comat entwickelten DExWin-Spannbänder basieren auf einem kontinuierlich hergestellten thermoplastischen Kunststoff-Glasfaser-Verbund. Manville entwickelte hierfür den Glasroving StarRov 473A, der sich durch besonders gute PP-Matrixeinbindung sowie hohe Festigkeit auszeichnet. Die thermoplastischen Tankspannbänder können metallische Spannbänder ohne konstruktive Änderungen an der Lkw-Befestigung ersetzen. Ihre Festigkeiten in Profilrichtung sollen die herkömmlicher Stahlbänder um mehr als das Doppelte übertreffen. Als wichtigste Vorteile gegenüber Stahl nennen die Entwickler die Gewichtsreduktion um 70%, Korrosionsbeständigkeit, Recyclingfähigkeit sowie die einfache Montage.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Johns Manville Sales GmbH

Faserweg 1
97877 Wertheim
Germany