Leica Projektion Zett Geräte, Braunschweiger Tochterunternehmen von Leica Camera und spezialisiert auf die Bereiche Licht-, Feinwerk- und Kunststofftechnik, hat das Geschäftsjahr zum 31. März mit 10 Mio. Euro Umsatz abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr fand keine Veränderung statt. In allen vier Geschäftsfeldern – Projektoren, Licht-, Feinwerk- und Kunststofftechnik – blieb der Umsatz stabil. Den größten Anteil machte mit 44% der Bereich Lichttechnik aus, am meisten Bewegung fand in der Feinwerktechnik statt. Oberstes Ziel ist der weitere Ausbau der Lichttechnik  sowie der Kunststofftechnik. Im laufenden Geschäftsjahr sollen zudem die Vertriebsaktivitäten ausgebaut sowie die internationale Ausrichtung des Unternehmens vorangetrieben werden.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Zett Optics GmbH

Saarbrückener Str. 263
38116 Braunschweig
Germany