Arburg-Seniorchef Eugen Hehl bedankte sich per Video-Botschaft für seine Aufnahme in die „Plastics Hall of Fame“. Den Preis nahm Arburg-Vertriebsgeschäftsführer Helmut Heinson (Mitte) von Jay Gardiner (r.), Präsident der Plastics Academy, und dessen Stellvertreter Vince Witherup entgegen.

Arburg-Seniorchef Eugen Hehl bedankte sich per Video-Botschaft für seine Aufnahme in die „Plastics Hall of Fame“. Den Preis nahm Arburg-Vertriebsgeschäftsführer Helmut Heinson (Mitte) von Jay Gardiner (r.), Präsident der Plastics Academy, und dessen Stellvertreter Vince Witherup entgegen.

Der heute 86-jährige Seniorchef machte das dritter Generation familiengeführte Unternehmen gemeinsam mit seinem im Jahr 2010 verstorbenen Bruder Karl Hehl zu einem führenden Hersteller von Spritzgießmaschinen. In seiner Laudatio ließ Jay L. Gardiner, Präsident der Plastics Academy,  die Meilensteine der Arburg-Geschichte in der Kunststoffverarbeitung Revue passieren. Diese begann 1956 mit der Serienfertigung von Spritzgießmaschinen mit damals zehn Mitarbeitern. Meilensteine waren zum Beispiel 1961 die Erfindung des Allrounder-Prinzips und 1975 die weltweit erste Maschine mit Mikroprozessor-Steuerung. Eugen Hehl forcierte den Vertrieb dieser Maschinentechnik und die Internationali­sierung des Familienunternehmens. Verfahrenstechnische Pionierleistungen erbrachte das Loßburger Unternehmen im Mehrkomponenten-Spritzgießen, Pulver-Spritzgießen und in der Verarbeitung von Flüssigsilikon. Im Jahr 2013 feierte der Freeformer für die industrielle additive Fertigung Weltpremiere – ein weiteres Beispiel für die Innovationskraft des Familienunternehmens und den Weitblick seiner Gesellschafter.

In der Plastics Hall of Fame, die sich in der Universität Massachusetts in Lowell/USA befindet, werden seit dem Jahr 1972 Personen geehrt, die mit Hingabe und Ausdauer wesentlich zur Entwicklung und zum Wachstum der Kunststoffindustrie beigetragen haben. Die Auszeichnung wird alle drei Jahre im Rahmen eines Gala-Events zur Messe NPE verliehen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany