Der Aufsichtsrat von Lanxess, Leverkusen, hat die Verantwortlichkeiten im Vorstand neu geregelt: Vorstandsvorsitzender Dr. Axel C. Heitmann (47), dessen Vertrag im Frühjahr 2008 ausläuft, wird mit Wirkung ab 1. Juli 2007 für fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Ebenso wird der Vertrag des für Finanzen zuständigen Vorstandsmitglieds Matthias Zachert (39) für fünf Jahre verlängert.


Als neues Vorstandsmitglied wurde der Niederländer Dr. Rainier van Roessel (49) berufen. Er leitete zuvor die Business Unit Rubber Chemicals und ist Sprecher von Lanxess Belgien. In seinem neuen Amt übernahm er die Verantwortung für drei Business Units aus dem Bereich Performance Chemicals. Darüber hinaus ist er für alle Landesorganisationen des Konzerns verantwortlich. Zusätzlich leitet er die Konzernfunktionen IT, Logistics and Supply Chain und Procurement sowie wichtige Konzerninitiativen.


Die Vorstandsmitglieder Dr. Martin Wienkenhöver (50) und Dr. Ulrich Koemm (56) setzen ihre Tätigkeit im Rahmen der im Frühjahr 2008 auslaufenden Mandate fort.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LANXESS Deutschland GmbH

Kennedyplatz 1
50569 Köln
Germany