Elmar Paireder

Elmar Paireder ist neuer Leiter der Cluster Kunststoff und Mechatronik in Oberösterreich. (Bildquelle: Clusterland)

Seit 2011 werden Kunststoff- und Mechatronik-Cluster in Oberösterreich in Personalunion geführt. Gemeinsame Projekte und Veranstaltungen, der informelle branchenübergreifende Informationsaustausch haben sich bewährt. Die Doppelfunktion wird deshalb auch von den Partnerunternehmen sehr positiv gesehen. So arbeiten bei Themen wie Smart Plastics, Bionik, Leichtbau, Industrie 4.0 oder Energie- und Ressourceneffizienz schon jetzt Unternehmen aus beiden Clustern intensiv zusammen. Demzufolge gibt es auch zahlreiche Unternehmen, die in beiden Clustern Mitglied sind. Für Vorgänger Christian Altmann, der dem Clusterland Oberösterreich erhalten bleibt und künftig für alle neun Cluster- und Netzwerke zuständig ist, war Paireder der Wunschkandidat: „Seine langjährige Erfahrung in der Cluster- und Projektlandschaft, gepaart mit seinem Know-how aus der Mechatronik- und Umwelttechnikbranche, kommen sowohl ihm in seiner neuen Position als auch den Betrieben in beiden Clustern zugute.“

(ck)

www.kunststoff-cluster.at

www.mechatronik-cluster.at

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?