IPV: Hagen Puttrich ist neuer Vorstandssprecher des Verbandes

Seit 2010 sieht die Satzung des IPV vor, dass jeweils ein Mitglied aus dem 7-köpfigen IPV-Vorstand die Funktion des Sprechers für ein Jahr übernimmt. Puttrich ist langjähriges Mitglied des Vorstands, war Schatzmeister des IPV und hat sich darüber hinaus im Ausschuss für Technik engagiert. Hier hat der Umweltbereich, insbesondere das Thema der Nachhaltigkeit, große Bedeutung für ihn. Ein wichtiges Anliegen ist ihm, dass sich neue Mitglieder schnell im IPV integriert fühlen. In der Verbandsarbeit sieht der neue IPV-Vorstandssprecher eine konsequente Unterstützung mittelständischer Interessen.

Peter Michel bleibt weiterhin im Vorstand des IPV aktiv. Neuer Schatzmeister ist Klaus Jahn, Geschäftsführer der Weber Verpackungen in Wickede/Ruhr.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?