Infor, Atlanta/USA, Hersteller von Unternehmenssoftware für die Fertigungsindustrie und den Handel, will SSA Global, Chicago, einen weltweit tätigen Anbieter von erweiterter Unternehmenssoftware und Dienstleistungen, übernehmen. Gemäß einer jüngst unterzeichneten Vereinbarung wird Infor 19,5 US-$ pro Aktie an die Inhaber von SSA Global-Aktien zahlen. Die Vereinbarung wurde von dem Special Committee of Independent Directors und dem Board of Directors von SSA genehmigt. Die Parteien erwarten den Abschluss der Transaktion im dritten Quartal 2006. Die Inhaber von rund 84 % der ausgegebenen Aktien haben dem Merger bereits zugestimmt. Mit dieser Übernahme wird Infor nach eigenen Angaben zum drittgrößten Anbieter von Unternehmenssoftware, mit einem Umsatz von rund 1,6 Mrd. US-Dollar

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?