Arburg Rund 3600 Besucher aus 42 Ländern erwarteten die Verantwortlichen von Arburg in Loßburg bei ihren diesjährigen Technologietagen vom 22. bis 24. März. Allein 1670 Gäste kamen aus dem Ausland, davon 200 aus den USA.
Präsentiert wurden rund 40 Maschinenexponate – darunter alle Allrounder-Baureihen und das gesamte Schließkraftspektrum von 125 bis 5000 kN. Gezeigt wurden elektrische und hydraulische Maschinen, Mehrkomponenten-, Vertikal- und Drehtischmaschinen. Zu den weiteren Exponaten gehörten die Multifit-Robot-Systeme – auch integriert in komplexen Fertigungszellen – sowie ein breites Anwendungsspektrum mit Mehrkomponenten-Spritzgießen, Mikro-Montagespritzgießen, und die Verarbeitung von Lederfasern und Pulvermaterialien. Abgerundet wurde das Informationsangebot durch vier Expertenvorträge zu den Themen Herstellung optischer Linsen, Umspritzen von Metallteilen im Bereich der Mikrotechnik, Integration vor- und nachgeschalteter Arbeitsgänge und Einsatz von elektrischen Maschinen am Fallbeispiel USA.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany