Kein Bild vorhanden

Flir, Frankfurt/M., ist seit Anfang des Jahres Mehrheitsgesellschafter des Infrarotspezialisten Cedip, München. Nach Abschluss der Transaktion wird die Infrarotkamera-Produktion von Cedip in den Thermographie-Bereich von Flir integriert; danach wird Cedip auch den Markennamen Flir Systems übernehmen. Beide Unternehmen sind nach eigenen Angaben bei der Produktion von Kameras für wissenschaftliche Ansprüche führend. Flir verfügt nun über die Möglichkeit, anwendungsspezifische F&E-Systeme mit einem breiteren Angebot an gekühlten Detektorkombinationen zu entwickeln. Gemeinsam wollen die Partner die Infrarot-Technologie weiter voranbringen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FLIR Systems GmbH

Berner Straße 81
60437 Frankfurt
Germany