Fipa, Ismaning, hat mit Tanja Sommer (28) und Matthias Ströbele (26) zwei neue Mitarbeiter gewonnen. Sommer kam zu Jahresbeginn als Marketingassistentin zu dem Unternehmen. Die ausgebildete Werbekauffrau und Eventmanagerin bringt Erfahrungen aus einer jahrelangen Agentur- und Hotelmarketingtätigkeit mit und wird unter anderem am Ausbau der Onlineaktivitäten und -services des Materialfluss-Experten mitwirken. Ströbele wechselte von der Firma Wampfler nach Ismaning und übernimmt im Technischen Vertrieb Aufgaben bei der Projektierung von Kundenlösungen.

Gleichzeitig hat Fipa die Organisation der Technikabteilung in noch effizientere Teams modifiziert. Dipl.-Ing. Martin Harringer (29) und der Maschinenbau-Ingenieur Marco Oswald (32), die bereits seit 2006 bzw. Mitte 2007 bei dem Unternehmen sind, stehen künftig dem Technikchef Thomas Trefzer als Teamleiter Produktmanagement bzw. Technischer Vertrieb zur Seite.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FIPA GmbH

Freisinger Straße 30
85737 Ismaning
Germany