Euro Engineering erweitert Vorstand

Der Engineering-Dienstleister hat sich in den vergangenen Monaten vertrieblich neu ausgerichtet. Die Kundenbeziehungen sollen vertieft werden, indem das gesamte operative Geschäft vor Ort in den drei Vertriebsregionen begleitet wird. Als Vertriebsvorstand wird Konrad das Umsetzen der Maßnahmen in den einzelnen Regionen abgleichen, damit diese sich einheitlich entwickeln.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?