Demag Plastics Machinery erweitert Produktionskapazitäten in China

Sumitomo (SHI) Demag investiert für den Ausbau der Produktionskapazitäten rund sieben Millionen Euro. Demag Plastics Machinery (Ningbo) Co., Ltd. baut in Ningbo derzeit die Maschinenreihe Systec C, die mit 500 bis 10.000 kN Schließkraft angeboten wird. Zukünftig sollen noch weitere Maschinenreihen aus dem Produktportfolio von Sumitomo (SHI) Demag in China produziert werden. Zudem soll die Exportquote von 25 Prozent weiter erhöht werden. Demag Ningbo beliefert neben den lokalen Verarbeitern vor allem Spritzgießbetriebe in Südostasien, im Nahen Osten und in Lateinamerika.

Durch den Ausbau der Produktionskapazitäten wird der gesteigerten Nachfrage in China und anderen Absatzmärkten entsprochen und die Voraussetzung für eine weitere Steigerung des Marktanteils geschaffen.

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig
Germany