Kein Bild vorhanden

Dipl.-Ing. Klaus Kapfer (53) leitet seit kurzem die Geschäftseinheit Großmaschinen für die Aufbereitung von Polyolefinen bei Coperion Werner & Pfleiderer, Stuttgart. Kapfer kam 1976 als Verfahrensingenieur zu dem Unternehmen. Später wurde ihm die Leitung des Kunststoffaufbereitungstechnikums im Stammhaus Stuttgart übertragen. Seit 1993 war er Leiter der Verfahrenstechnik, wo er sich mit der Aufbereitung von Polyolefinen beschäftigte.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?