Kein Bild vorhanden

PROZESSVISUALISIERUNG Die Analyse eines Spritzgieß-Prozesses mit CoMo MIS von Kistler gibt Aufschluss über die Einflüsse verschiedener Parameter. Zudem erschließt es Optimierungspotenziale hinsichtlich der Formteilqualität und Wirtschaftlichkeit. Als datenbank- und webtechnikbasiertes System speichert, visualisiert und analysiert CoMo MIS Typ 2829A Prozessdaten, die das Prozess-Überwachungssystem CoMo Injection Typ 2869B beim Spritzgießen erfasst hat. Über Browser-Zugriff lassen sich Informationen über alle aktuell in der Produktion aktiven und über bereits abgeschlossenen Aufträge und Lose aus der Datenbank abrufen. Das neue Modul „Curve Viewer“ ermöglicht den schnellen Zugriff auf die Verläufe aller gespeicherten Zyklen. Dabei können gleichzeitig die Überwachungsfunktionen und deren Ergebnisse dargestellt werden. Flexible Überlagerungsfunktionen erlauben die einfache Analyse von Prozessveränderungen über eine frei wählbare Anzahl Zyklen oder Zeit.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Kistler Group

Eulachstraße 22
8408 Winterthur
Switzerland