Die Makroform-Gruppe mit Hauptsitz in Darmstadt, Gemeinschaftsunternehmen von Bayer und Röhm, ist in den alleinigen Besitz von Bayer, Leverkusen, übergegangen. Bayer hielt zuvor 54,5% am Joint Venture, Röhm 45,5%. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Zur Makroform-Gruppe gehören neben dem Darmstädter Unternehmen Niederlassungen in Tielt/Belgien und in Mailand/Italien. Die Unternehmensgruppe erzielt einen Jahresumsatz von rund 100 Mio. Euro und beschäftigt etwa 300 Mitarbeiter. Darüber hinaus verstärken die Sheffield Plastics (USA), Bayer Guangyi (China), Laserlite (Australien) sowie der südkoreanische Kunststoffplatten-Produzent Bayer-Sewon die globale Präsenz von Bayer Polymers in diesem anwendernahen Markt.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?