Sie enthalten umweltbezogene Informationen über ein Produkt und dessen Auswirkung auf die Umwelt. Die Produktdeklarationsblätter der Mastertop-Bodenprodukte stehen ab sofort im Downloadbereich der BASF-Internetseite www.performanceflooring.basf.com zur Verfügung.

EPDs nehmen eine zunehmend wichtige Rolle im nachhaltigen Bauen ein – ein Thema, das stetig an Bedeutung gewinnt. LEED (Leadership in Energy & Environmental Design des U.S. Green Building Council) und DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) sind nur zwei der bekannteren Gebäude-Zertifizierungsstandards, die in diesem Zusammenhang Orientierung schaffen. Für DGNB-Zulassungen werden EPDs bereits heute benötigt.

Die Grundlage zur Erstellung der Umweltproduktdeklarationsblätter für Mastertop-Produkte bildeten sogenannte Muster-EPDs, die der Fachausschuss FA5 für Kunststoffe im Betonbau der Deutschen Bauchemie gemäß den Normen DIN EN 15804 und DIN EN ISO 14025 erarbeitet und zur Verfügung gestellt hat. Die Muster-EPDs beziehen sich stets auf bestimmte Produktkategorien – beispielsweise auf Reaktionsharzprodukte im Falle dieser Fußbodensysteme – und ermöglichen so einen umweltbezogenen Vergleich zwischen Produkten mit gleicher Funktion. Die Muster-EPDs wurden von dem Hersteller angepasst und konkretisiert. Anschließend wurden sie durch das Institut Bauen und Umwelt detailliert überprüft, freigegeben und veröffentlicht.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany