Für die Lieferung einer komplexen Fertigungszelle zur Produktion von Kunststoffzehenkappen für Sicherheitsschuhe wurde Arburg, Loßburg, von dem Schuhhersteller Uvex als „Supplier of the year 2005“ in der Kategorie Investitionsgüter geehrt. Die von Arburg konzipierte und gebaute Anlage besteht aus zwei autark arbeitenden Allrounder-Spritzgießmaschinen mit jeweils einem Multilift-Robot-System. Über ein Werkstücktrager-Umlaufsystem sind die beiden Maschinen miteinander verkettet. Auf der ersten Maschine werden Zehenkappen aus einem harten Hightech-Kunststoff gefertigt, auf der zweiten wird darauf eine weiche TPE-Komponente aufgespritzt. Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren, so hieß es in der Laudatio, die gute technische Lösung, die Einhaltung der Lieferzeit und die konstruktive Zusammenarbeit.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany