Kein Bild vorhanden

Im Kreis von rund 120 Kunden und offiziellen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat Arburg, Loßburg, in Shenzhen/Südchina seine 20. Niederlassung –  nach Hongkong und Shanghai die dritte auf dem chinesischen Markt – eröffnet. Auf knapp 500 m2 Fläche sind dort ein eigenes Versuchs- und Testcenter für Kunden, Vorführraum, Anwendungstechnik, Ersatzteillager sowie ein Verwaltungstrakt für Management, Vertrieb und Finanzwesen untergebracht. Niederlassungsleiter Max Man kann derzeit auf ein Team von elf Mitarbeitern zurückgreifen, das von zusätzlichen Servicetechnikern der Niederlassung Hongkong bei der Betreuung der Kunden im südchinesischen Raum unterstützt wird. In dieser Region sind über 90 Prozent der aufstrebenden chinesischen Kunststoffindustrie angesiedelt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany