290pv_1220_PK_1-4_Onrobot_Parallelgreifer_PT

Neben der IP67-Zertifizierung ist der Parallelgreifer über die ISO-Klasse 5 auch für den Reinraum zugelassen, die für viele Handhabungsanwendungen in der Pharma- und Elektronikindustrie erforderlich ist. (Bild: Onrobot)

Der Greifer ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit und speziell dafür ausgelegt, anspruchsvolle Nutzlasten zu handhaben – selbst bei beengten Platzverhältnissen. Als Antrieb dient ein integrierter Elektromotor. Anwender stellen Hub, Arbeitsbereich und Fingerposition präzise und unkompliziert über eine intuitive Software-Schnittstelle ein. Durch eine maximale Nutzlast von 11 kg, einer Greifspanne von bis zu 74 mm Außenmaß und eine Greifkraft zwischen 20 N und 140 N handelt der Parallelgreifer schwere, sperrige Nutzlasten mühelos. Dadurch eignet er sich ideal für High-Mix-Low-Volume-Produktionen, da er sich schnell und einfach an die zu handhabenden Teile anpassen lässt. Zudem ist er speziell für den Einsatz in engen Arbeitsumgebungen konzipiert.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?