Das modifizierte POM-C, ermöglicht besonders kontrastreiche Lasermarkierungen auf technischen Bauteilen. (Bildquelle: Ensinger)

Das modifizierte POM-C, ermöglicht besonders kontrastreiche Lasermarkierungen auf technischen Bauteilen. (Bildquelle: Ensinger)

Ensinger, Nufringen, hat sein Portfolio um ein laserbeschriftbares Halbzeug erweitert: Die Neuentwicklung Tecaform AH LM, ein modifiziertes Polyacetal-Copolymer, ermöglicht besonders kontrastreiche Lasermarkierungen auf technischen Bauteilen und erfüllt die hohen regulatorischen Anforderungen der Food- und Pharmabranche.