Ernest Whittaker (links, Quality Manager Albis) und Stefan Fuhlendorf (rechts, President & CEO Albis) (Bildquelle: Albis)

Ernest Whittaker, Quality Manager Albis Plastics Corporation (li.) und Stefan Fuhlendorf, President & CEO Albis Plastics Corporation (re.). (Bildquelle: Albis Plastic)

Die Albis Plastic produziert seit der Zertifizierung der US-Tochter jetzt auf drei Kontinenten nach diesem wichtigen Qualitätsstandard für Zulieferer in der Automobilindustrie. „Automotive ist eine Schlüsselindustrie für Albis, in der wir bereits seit Jahrzehnten tätig sind. Deshalb haben wir uns global für diesen Standard entschieden“, sagt Ernest Whittaker, Quality Manager Americas bei Albis.

Alle Produktbereiche eingeschlossen

Die Zertifizierung gilt sowohl für die Aktivitäten des Unternehmens in den USA als auch für den Geschäftsbetrieb in Mexiko. Sie umfasst das gesamte Produktportfolio, dazu gehören Prime- und Recycling-Produkte.

Stefan Fuhlendorf, President & CEO der Albis Plastics Corporation, ergänzt: „Dieser Schritt markiert einen wichtigen Meilenstein auf unserem nordamerikanischen Wachstumspfad. Er wird es uns ermöglichen, in der Automobilindustrie noch stärker Fuß zu fassen.“ (sf)