Bild 1 von 2
Das Heißnieten – auch Heißverstemmen oder Warm-umformen genannt – ist ein form- oder stoffschlüssiges nicht lösbares Fügeverfahren. (Bildquelle: Bdtronic)
Autor

Über den Autor

Sabine Reiser ist im Marketing von Bdtronic, Weikersheim, tätig. info@bdtronic.de