Bild

Werkzeuge Für einen Automobilzulieferer entwickelt Braunform, Bahlingen ein hochkomplexes, mechanisches Schieberwerkzeug für Blinkerhebel. Die 1- und 2-fach Spritzgießwerkzeuge für Blinkerhebel unterliegen hohen Qualitätsanforderungen mit Toleranzen von +/- 0,2 µ. Die Passgenauigkeit in die Architektur des Fahrzeugs sowie die exakte Ausrichtung der integrierten Führungen des Multifunktionshebels, der auch zur Schaltung oder Lautstärkeregelung eingesetzt wird, sind von hoher Bedeutung.

Das Spritzgießwerkzeug mit 3-Platten-Anguss des Unternehmens arbeitet mit vielen mechanischen Schiebern in diversen Winkeln, um die aufwändige Kontur mit Bohrungen und vielen Hinterschnitten während des Öffnungsvorganges des Werkzeuges freistellen zu können. Durch den Verzicht auf hydraulische Bewegungen sind eine einfachere Handhabung des Rüstvorgangs sowie die Produktion mit hohen Temperaturen möglich. Dies entspricht der Anwenderforderung, dass das Werkzeug weltweit einsetzbar sein muss, also auch auf Maschinen, die nicht hydraulisch ausgerüstet sind.