Bild 1 von 1
Spritzgießaggregat mit der Einheit zum direkten Einarbeiten von Fasern. (Bildquelle: SKZ/Arburg)
Spritzgießaggregat mit der Einheit zum direkten Einarbeiten von Fasern. (Bildquelle: SKZ/Arburg)