Bild 1 von 1
Mit der Wahl der richtigen Wellenlänge ist es einem Forscherteam gelungen, zwei transparente Kunststoffkomponenten durch Laserschweißen zusammenzufügen. Bild: Fraunhofer ILT
Mit der Wahl der richtigen Wellenlänge ist es einem Forscherteam gelungen, zwei transparente Kunststoffkomponenten durch Laserschweißen zusammenzufügen. Bild: Fraunhofer ILT

Unternehmen