Die neuen Niederlassungen des Unternehmens, das seine Kunden dabei unterstützt, ihre zentralen Informationen über Werkstoffe effektiv zu verwalten und zu nutzen, befinden sich in München und Cincinnati/USA. Materialdatenmanagement-Lösungen aus diesem Haus sind insbesondere in den Bereichen Medizintechnik, Materialherstellung, Verbrauchs- und Industriegüter sowie bei Automobilherstellern und -zulieferern weltweit im Einsatz.

Das Münchner Büro wird von Dipl.-Ing. Thomas Weninger geleitet. Er ist Vertriebsleiter für Mitteleuropa und verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen Technik und Vertrieb.

Des Weiteren hat Granta seine Partnerschaft mit Metatech, ausgeweitet. Das Unternehmen mit Sitz in Kamen ist nun offizieller Dienstleister für das MI Materialdatenmanagement-System und unterstützt Anwender in Mitteleuropa bei der Implementierung und der Umsetzung von Projekten.