Der Bildverarbeitungssoftware-Hersteller Cognex, Karlsruhe, gibt die Gründung einer Acquisition Alliance bekannt. Ziel ist eine enge Zusammenarbeit mit den wichtigsten Kameraherstellern sowohl auf technischer als auch auf Marketingebene. Das strategische Partnerschaftsprogramm soll eine rasche Integration und Kompatibilität neuer Partnerkameras mit der Cognex VisionPro-Software ermöglichen sowie einen verbesserten Service dank übergreifender Produktschulungen bieten. Folgende Lieferanten sind bereits Mitglied der Allianz: Allied Vision, Basler, Dalsa, e2V, Imperx, Jai, Point Grey und Prosilica. Erweiterungsgespräche laufen.